Der EKW feierte Richtfest

Am 19.12.2018 konnte in der Solesmeser Straße gefeiert werden. Der Eigenbetrieb Kommunale Wohnungen der Stadt Bad Berka hatte zum Richtfest eingeladen. Der Einladung folgten Stadträte, Anwohner und die am Bau beteiligten Architekten, Ingenieure und Handwerker.

 

Anfang April 2018 wurde mit den Bauarbeiten eines Mehrfamilienhauses mit 16 Wohnungen auf dem ehemaligen Gelände des Heizhauses begonnen. Die Tiefbauarbeiten starteten gleich mit bösen Überraschungen (verborgene Fundamente und Mülldeponie). Die Probleme konnten zwar gelöst werden, kosteten jedoch wertvolle Bauzeit. Mit dem Gesellschaftsbau Buttstädt war eine leistungsfähige Firma gefunden, die mit großem Einsatz die verlorene Zeit wieder wettmachte, so dass wie geplant der Rohbau Ende November 2018 fertiggestellt werden konnte. Neben dem Einbau der Fenster schaffte es auch der Dachdecker noch, die erste Abdichtungslage aufzubringen. Damit sind die Voraussetzungen gegeben, dass die Innenausbauarbeiten erfolgen können.

Der Erstbezug des Neubaus ist für Oktober/November 2019 geplant.

Spatenstich für den Neubau Solesmeser Straße am 10. April 2018

Symbolischer Spatenstich für den Neubau eines Mehrfamilienhauses

 

Die Stadt Bad Berka und der Eigenbetrieb Kommunale Wohnungen bauen für Sie ein Wohnhaus mit 16 Wohneinheiten in der Solesmeser Straße auf dem Areal des ehemaligen Heizhauses.

Am 10. April 2018 war symbolischer Spatenstich.

Es entstehen 2-, 3- und 4- Zimmer-Wohnungen zwischen 74 und 118 m² Wohnfläche auf 4 Etagen. Das Haus wird mit Aufzügen ausgestattet sein.

Noch in diesem Jahr soll der Rohbau fertiggestellt werden, bezugsfertig werden die Wohnungen voraussichtlich im 3. Quartal 2019 sein.

Interessenten können sich unverbindlich für eine Wohnung bewerben.

Herzlich Willkommen

Der Eigenbetrieb Kommunale Wohnungen der Stadt Bad Berka (EKW) wurde am 01.11.1994 gegründet. Wir sind ein kommunaler Betrieb, der alle kommunalen Wohnungen und einige Gewerberäume der Stadt Bad Berka verwaltet und vermietet.

Die Stadt Bad Berka liegt  im "Mittleren Ilmtal", einer landschaftlich schönen Umgebung mit viel Wald und einer Heilquelle, so dass Sie in kurzer Zeit von Ihrer Wohnung aus wunderbare Wanderungen, Ausflüge oder Radtouren in die nähere Umgebung machen und Ihren Alltagsstress vergessen können.

Unser Büro ist zentrumsnah und leicht erreichbar.

Zu unserem Einzugsgebiet gehören die Ortsteile Tannroda und München mit einem schönen Wohnungsbestand.

In den vergangenen Jahren haben wir große Anstrengungen unternommen und viel investiert, daher sind alle unsere Wohnungen bereits umfassend saniert.

Die großen Wohngebiete Blankenhainer und Solesmeser Straße sind gut erreichbar und umfassen  die Wohnungsgrößen von 1 - 4-Zimmerwohnungen. 

Unser Ort ist ein Kurort mit staatlich anerkanntem Heilquellenkurbetrieb und sehr guter Infrastruktur. Es gibt 2 große Kliniken, Ärzte und Apotheken,  ausreichend Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Kindergärten, Schulen, sowie Freibad und Fittnessangebote.

Bad Berka verfügt über Bus- und Bahnanbindungen, die naheliegenden größeren Städte wie Weimar, Apolda und Erfurt sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Ebenfalls ist durch das ausgebaute Verkehrsnetz - in Bad Berka kreuzen sich 2 Bundesstraßen - eine gute Mobilität mit eigenem PKW o.a. gegeben.

Dadurch haben Sie die Möglichkeit, außerhalb zu arbeiten oder zu studieren und in Bad Berka ruhig zu wohnen.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT ? - Dann nehmen Sie einfach den Kontakt zu uns auf.